Cliq Logo

CLIQ Digital erhöht erneut den Ausblick für das Geschäftsjahr 2020

Düsseldorf, 17. September 2020 – CLIQ Digital AG (ISIN DE000A0HHJR3, WKN A0HHJR), ein führendes Digital-Lifestyle-Unternehmen, das Konsumenten weltweit Streaming-Unterhaltungsdienste mit unbegrenztem Zugang zu Musik, Hörbüchern, Spielen, Sport- und Filminhalten anbietet, hat aufgrund einer weiterhin sehr zufriedenstellenden Geschäftsentwicklung die Finanzprognose für das Gesamtjahr
2020 erneut angehoben.

Für das Jahr 2020 erwartet CLIQ nun einen Bruttoumsatz von mindestens €100 Mio. (vorher: €90 Mio.) und ein EBITDA von mindestens €13 Mio. (vorher: €10 Mio.). Diese Anhebung der Prognose prognostiziert jährliche Wachstumsraten in Höhe von 58% p.a. bzw. 126% p.a. (vgl. VJ: +8% bzw. +49% für das GJ 2019 vs. GJ 2018). Für das Geschäftsjahr 2020 werden Marketingausgaben in Höhe von rund €33 Mio. (VJ: €22 Mio.) und ein Kundenbasiswert von etwa €34 Mio. (VJ: €26 Mio.) erwartet.

Die zunehmende Fokussierung CLIQs auf den direkten Medieneinkauf und die grundlegende Abkehr vom Affiliate-Marketing haben im laufenden Quartal zu einem weiteren bemerkenswerten Anstieg des Umsatzwachstums und einer anschließenden Steigerung der EBITDA-Entwicklung geführt, was auch zu einem erfreulichen Anstieg der Neukunden und des CLIQ-Faktors geführt hat (welcher zusammen mit den Zahlen für das dritte Quartal veröffentlicht wird).

„Die Erweiterung unseres Content-Angebots und der Werbung durch Direktmarketing wirkt sich positiv auf die Gesamtleistung unseres Unternehmens aus“, sagte Ben Bos. „Wir freuen uns über diese Entwicklung, die unsere 2019 getroffene strategische Entscheidung zur Umstrukturierung und Verbesserung unserer Aktivitäten im Bereich des Direktmedieneinkaufs deutlich unterstreicht. Unsere Geschäftsentwicklung ist auf gutem Wege, CLIQ zu einem bedeutenden Anbieter von Streaming-Unterhaltungsdiensten für Verbraucher weltweit zu machen.“ Das Unternehmen wird die Veröffentlichung seiner Finanzzahlen für Q3/9M 2020 vorziehen und am 29. Oktober 2020 berichten.

Über CLIQ Digital:

CLIQ Digital (www.cliqdigital.com) ist ein führendes Digital-Lifestyle-Unternehmen, welches Konsumenten weltweit Streaming-Entertainment-Services anbietet. Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Musik, Hörbücher, Spiele, Sport- und Filminhalte. Das Kerngeschäft der Gruppe ist die Online-Vermarktung von Streaming-Entertainment-Services, global und konsumentengerichtet. 2019 hat das Unternehmen mehr als 90 % seiner Verkäufe in Europa und Nordamerika getätigt. Der Firmenhauptsitz von CLIQ Digital befindet sich in Düsseldorf. Weitere Büros befinden sich in Amsterdam, London, Paris, Barcelona und in Tequesta, Florida. Die Gruppe beschäftigt circa 100 Mitarbeiter weltweit. Die Aktien der CLIQ Digital AG notieren im Scale 30 der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE000A0HHJR3).

Kontakt:
CLIQ Digital AG
Sebastian McCoskrie
Leiter Investor Relations
Tel.: +49 151 52043659
E-Mail: s.mccoskrie@cliqdigital.com
www.cliqdigital.com

CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: 089 125 09 03-33
E-mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de

Jens Jüttner

"Für Kunden eine maßgeschneiderte Kommunikationsstrategie zu entwerfen, ist mein Antrieb. Ihr Erfolg ist mein Lohn."

Jens Jüttner verfügt über langjährige Erfahrung im Nachrichten- und Wirtschaftsjournalismus über alle Darstellungsformen und Kanäle. Als Investor-Relations-Berater widmet er sich der Regelkommunikation börsennotierter Unternehmen und unterstützt ebenso deren Media-Relations-Aktivitäten.

Seit 2018 Senior Consultant der CROSS ALLIANCE
B.A. Journalistik / Bankkaufmann
Fünf Jahre Redaktionsmitglied beim Wirtschafts- und Anlegermagazin FOCUS-MONEY
Davon drei Jahre Ressortleiter „Week“
Langjährige Erfahrung im Verfassen von Advertorials
Shortlist Alternativer Medienpreis 2013
Social Media Manager (IHK) – Abschlussprojekt: Entwicklung einer hybriden Social Media Kampagne für LinkedIn und Twitter für eine IR- und Medienagentur

T: +49 89 125 09 03 32

Markus Horntrich

"Mein Grundsatz für Ihren optimalen Auftritt in allen Kommunikationsfragen: Früh aufstehen, kräftig zupacken und seriös arbeiten."

Markus Horntrich ist Börsianer aus Leidenschaft und verfügt als ehemaliger Chefredakteur über langjährige Erfahrung im Finanzjournalismus und über ein umfangreiches Netzwerk als Grundlage für alle Facetten der PR-/IR-Kommunikation.

Studierter Ökonom
Selbständig als PR-/IR Berater und Senior Berater bei CROSS ALLIANCE
Buchautor
19 Jahre beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR
8 Jahre Chefredakteur bei DER AKTIONÄR

T: +49 89 125 09 03 30
M: +49 170 321 42 26

Michael Lang

"Als ehemaliger Chefredakteur und Vollblut-Journalist liegt es mir besonders am Herzen, dass unsere Kunden in der Presse optimal wahrgenommen werden."

Als langjähriger Wirtschaftsjournalist nutzt Michael Lang sein umfassendes Netzwerk in der Financial Community für die besten Media Relations der Kunden.

Seit 2013 Partner der CROSS ALLIANCE
Seit 2010 selbstständig im Bereich Investor Relations
4 Jahre IR-Verantwortlicher bei der IBS AG (Prime Standard)
10 Jahre Redaktionsmitglied des Finanzmagazins DER AKTIONÄR („2010 Auszeichnung als Anlegermagazin des Jahres“), davon je 3 Jahre Chefredakteur, und stellv. Chefredakteur
15 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzjournalismus
Diplom-Wirtschaftsmathematiker, Universität Bayreuth

T: +49 89 125 09 03 34

Susan Hoffmeister

"Ich unterstütze jedes Unternehmen bei der Kommunikation genauso wie mein eigenes. Das ist meine größte Motivation."

Die geschäftsführende Gesellschafterin Susan Hoffmeister begleitet börsennotierte Unternehmen im Bereich Investor Relations.

Gründerin & Geschäftsführerin CROSS ALLIANCE communication GmbH
Dipl. Betriebswirt, BA in Finance & Accounting, MBA
Seit 2006 selbstständige Unternehmerin im Bereich Investor Relations
Seit 2017 von der Deutschen Börse qualifizierter Aufsichtsrat
Aufsichtsrat der LEHNER INVESTMENTS AG
5 Jahre Leiterin Corporate Communications bei Siemens London
6 Jahre Leiterin IR bei verschiedenen börsennotierten Unternehmen der Software und IT-Branche

Langjährige IPO-Erfahrung
T: +49 89 125 09 03 33

Sara Pinto

"Mein Motto ist: 'Durch Kommunikation Werte schaffen'. Bei der Umsetzung hilft mir meine internationale Berufsausbildung. So erreiche ich gemeinsam mit und für den Kunden das beste Ergebnis."

Als Investor-Relations-Expertin legt Sara Pinto im Cross Alliance Team besonderen Wert auf die intensive Beratung ihrer Kunden und die strategische Kommunikation. Ihr Spezialgebiet ist das Thema „Nachhaltigkeit“.

Seit 2019 Consultant bei CROSS ALLIANCE

M.A. Business Administration & Management

Fünf Jahre Market Research Manager bei FOCUS-MONEY

Langjährige Erfahrung im B2B-Vertrieb

Expertin in Sachen CSR und ESG – Ansprechpartner für die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie, Implementierung der ESG-Kriterien in der Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeitsberichterstattung
Sprachkenntnisse: Italienisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch, Spanisch

T: +49 89 125 09 03 35

Sven Pauly

"Ich entwickle innovative Konzepte für unsere Kunden. Damit trage ich aktiv zu ihrem Erfolg bei."

Der Investor Relations-Berater Sven Pauly ist mit langjähriger Erfahrung in der TV-Nachrichtenproduktion spezialisiert auf das Reporting und die Regelkommunikation von börsennotierten Unternehmen.

Seit 2016 Senior Consultant der CROSS ALLIANCE
M.A. Unternehmenskommunikation/PR
Berater für Investor Relations und Unternehmenskommunikation
Langjährige Erfahrung in der Kapitalmarktberatung
Tätigkeiten in Designated Sponsoring und Public Affairs
Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der TV-Nachrichtenproduktion

T: +49 89 125 09 03 31